Osteopathie:

Kosten bei gesetzlichen Kassen und Selbstzahler:

Meine Osteopathischen Behandlungen sind selbstzahler Leistungen und kosten 80,- Euro die Stunde, sie beinhalten ein ausführliches Anamnese Gespräch , Befundung und Behandlung sowie eine  kurze Dokumentation . Folgetermine können nach Absprache 40 min dauern und Kosten 60,- Euro. Es gibt Kassen, die anteilig die Osteopathie bezahlen. Bitte halten Sie vorher Rücksprache mit Ihrer Kasse oder rufen Sie mich an, wenn Sie Fragen dies bezüglich haben. Auf der Seite www.bv-osteopathie.de können sie sich auch darüber informieren. Ich bin Vollmitglied beim Berufsverband BVO.

Kosten bei  privat Versicherten:

Bei Privat- , Zusatz- und Beihilfeversicherten stelle ich eine Rechnung nach der Heilpraktiker Gebührenordnung aus. Die Höhe des Honorars ist abhängig von den erbrachten  Leistungen.Bitte beachten sie, dass die Kosten teilweise nur anteilig von den Kassen übernommen werden, dies ist unter anderem von ihrem Versicherungstarif abhängig.

Physiotherapie:

Physiotherapeutisch (Krankengymnastik, Lymphdrainage) behandle ich immer nur auf Privatverordnung (Privat, Beihilfe ) eines Arztes, auch hier stehe Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Kinesiologisches Taping ist eine reine Selbstzahler Leistung, der Preis ist abhängig von Aufwand und Material.

Machen Sie gerne gleich einen Termin aus.